#1 Brandzeichen meiner Stute von casa-caballos 23.04.2012 13:48

Hallo an alle,

nun nachdem das Winterfell fast weg ist meine ich einen fast geschlossenen Kreis mit einem M zu erkennen. Nach der Suche auf der französischen Züchterseite meine ich es gefunden zu haben.

Elevage du Marché Clair

Nigole RAGAS
Le Marché Clair
85710 BOIS-DE-CENE
Tél. : 02 51 93 83 85
Fax : 02 51 93 83 85

Kennt jemand diesen Züchter? Ist er noch aktiv?
Könnte man ihn ansprechen? Oder ihm ein Bild zukommen lassen.
Die Stute wurde in Deutschland 1992 das erste mal geimpft und war wohl noch sehr dunkel.
Vielen lieben Dank
Liebe Güße aus Maitenbeth

#2 RE: Brandzeichen meiner Stute von casa-caballos 04.05.2012 12:34

Hallo Zusammen,
auch wenn ich Euch damit langweile, es ist wohl doch ein anderes und zwar ein großes G mit einem M in der Mitte. Dieses Brandzeichen habe ich leider nirgends finden können. Somit bin ich wieder in einer Sackgasse gelandet. Nun ja, dann ist sie halt ein Kleinpferd in Schimmelfarbe.
Liebe Grüße
Uta

#3 RE: Brandzeichen meiner Stute von Gitano 04.05.2012 20:10

Guck doch mal da:
http://www.elevagedesfeux.fr/ind...s_a_feu.htm

da sind auch "alte" Brände von Züchtern, die es nicht mehr gibt.

Oder mach doch mal ein Foto von dem Brandzeichen.

#4 RE: Brandzeichen meiner Stute von casa-caballos 09.05.2012 12:07

Hallo Gitano,
ich finde es darunter leider auch nicht. Ich mache dann mal ein Photo....
Vielen Dank

#5 RE: Brandzeichen meiner Stute von Piaf 09.05.2012 19:09

hi,

ja mach mal fotos und evtl. ne zeichnung fals man es nicht so gut erkennen kann. aber leider gibt es immer noch massig kleine zuechter die zwar brennen aber keinen brand angemelded haben, oder schon zu lange nicht mehr im verband sind.

und manchmal sind die auch beim brennen verrutscht *grins* und dann sieht das gleich ganz anders aus...

bin schon ganz gespannt.

gruesse,

michi

#6 RE: Brandzeichen meiner Stute von casa-caballos 05.09.2012 16:55

Hallöchen,
ich habe es tatsächlich immer noch nicht geschafft Photos zu machen. Das liegt aber daran das wir erstens letztens in der Camargue waren und zweitens daran das wir nun ein zweites Camargue Pferd besitzen. Er stammt allerdings aus Deutschland.

Es ist wohl tatsächlich ein C mit einem M darin. Mein Mann der seine Französischkenntnisse nun aufgefrischt hat ist so lieb und wird versuchen mit Frau Rigole Kontakt aufzumehmen. Dann werden wir es ja bald wissen.
Danke für Eure Hilfe.

Liebe Grüße aus München

#7 RE: Brandzeichen meiner Stute von Fanny 24.09.2012 10:05

Könnte es das sein?


Dann wäre es der Brand der Salin du Midi.

#8 RE: Brandzeichen meiner Stute von casa-caballos 11.10.2012 09:27

Hallo Fanny,
vielen Dank, aber es ist wohl definitiv das C mit dem M in der Mitte. Mein Mann kann etwas französich und so werden wir Nigole Ragas einmal versuchen anzurufen um mehr über die Stute zu erfahren.
Danke

#9 RE: Brandzeichen meiner Stute von Mocca 13.10.2012 13:26

Hallo zusammen

Ist jemand so nett und würde mir einmal diese Seite erklären?
http://www.elevagedesfeux.fr/index_fichi...rques_a_feu.htm
1. kann ich das gedruckte nicht lesen, weil es in den Zahlen hängt
2. sehe ich so quasi nur Zahlen, die mich aber nirgend wohin bringen

Mich würde der Brand meines Camarguewallach auch interessieren.
Habe ebenso danach gesucht und wurde auch nicht unter: http://www.aecrc.com/eleveurs-camargue/index
fündig!

Trotzdem, die oben erwähnte www-Adresse aus ihr werde ich einfach nicht schlau !

Falls sich jemand findet, der mir diese Seite erklärt... VIELEN, VIELEN DANK!

#10 RE: Brandzeichen meiner Stute von Premiere 13.10.2012 20:22

Hi!

Welchen Browser verwendest du? Hab festgestellt, dass die Seite mit Firefox nicht richtig angezeigt wird, mit dem I-Explorer geht's.

Gruß Julia

#11 RE: Brandzeichen meiner Stute von Mocca 14.10.2012 13:39

Zitat von Premiere
Hi!

Welchen Browser verwendest du? Hab festgestellt, dass die Seite mit Firefox nicht richtig angezeigt wird, mit dem I-Explorer geht's.

Gruß Julia



Habt vielen Dank für die Aufklärung (habe noch eine PN bekommen ) !
Jetzt ist alles klar, ich bin mit Safari unterwegs, der I-Explorer lässt sich nicht mehr auf mein neues Betriebssystem laden.
Also werde ich mich demnächst mal an einen Windows setzen müssen.
Vielen Dank für die Hilfe und ganz liebe Grüße

#12 RE: Brandzeichen meiner Stute von Fanny 16.10.2012 20:57

Ja leider funktioniert LaMaries Seite nur mit dem Inet Explorer...alte Brände findet man auch in den alten Ausgaben des Studbook Camargue.

#13 RE: Brandzeichen meiner Stute von Mocca 21.10.2012 13:08

Zitat von Fanny
Ja leider funktioniert LaMaries Seite nur mit dem Inet Explorer...alte Brände findet man auch in den alten Ausgaben des Studbook Camargue.



Hab die Seite nun mit I-Explorer geöffnet und siehe da... WUNDERBAR!
Aber leider war das Brandzeichen meines Wallaches nicht darunter.
Danke für den Hinweis betr. Studbook!
Aber wie schon gelesen, könnte ich ja auch eine Mail schicken und nach dem Brandzeichen fragen.
Auf jeden Fall: Vielen Dank euch allen und liebe Grüße

Xobor Forum Software von Xobor | Forum, Fotos, Chat und mehr mit Xobor
Datenschutz